Anubis vom Venusmond - "Aidan"

Aidan ist ein englischer männlicher Vorname, abgeleitet von dem irischen bzw. schottischen Aodhán, und bedeutet „kleines Feuer“.

Rüde    geb.: 29. Oktober 2018  VDH/ZBrH BOC 22716  chocolate- white

HD: A (Dr. Koch)   ED: 0 (Dr. Koch)   OCD:  frei (Dr. Koch)   Größe: 52 cm   

 

CEA-DNA normal   TNS- DNA normal   IGS- DNA normal   Glaukom und Goniodysgenesis- DNA normal   MH- DNA normal   NCL5- DNA normal   RS- DNA normal   MDR-1- DNA normal    

SN- DNA normal

 Gonioskopie frei 05/2020

 CEA/PRA/Kat./MPP frei 05/2020

 vollständiges Scherengebiss

 

Farbträgerschaft tan

 

 Hüten und Obedience

 

Besitzer: Alexandra Wiechert

 

~Zur Zucht zugelassen ~ 

 

Aidan steht ausnahmslos Hündinnen mit Zuchtzulassung im VDH/FCI als Deckrüde zur Verfügung. Anfragen bitte an mich! 

 

 

Aidan ist der Bruder von unserer Grace & wohnt zusammen mit Border Collie Kumpel Mikk und Pia einer Altdeutschen Hütehund Dame im Calenberger Land. Aidan wird von seiner Besitzerin Alexandra Wiechert im Obedience gearbeitet und darf sein Talent in der Hütearbeit an Schafen ausleben. Aidan hat viele Ähnlichkeiten von seinem Vater Devon geerbt - geht es an die Arbeit vergisst er alles um sich herum! Zu Hause ist er ein ruhiger Vertreter seiner Rasse, hat aber zum Arbeiten einen praktischen An- und Ausschalter! 

Bei der Arbeit an den Schafen zeigt er tolle Anlagen. Sicher ist er noch ganz am Anfang seiner Ausbildung, aber mehrere Trainer haben sich von der Showknolle schon überzeugen lassen. Auch im Obedience ist er mit feuereifer dabei und lernt neue Dinge sehr schnell, kann sie perfekt umsetzen und hat eine sehr schöne Grundgeschwindigkeit. 

Auf Ausstellungen wurde Aidan 3x gezeigt - er erhielt 2 x V3 und ein SG. Er hat ein schönes raumgreifendes Gangwerk, einen typischen Kopf. 

Copyright aller Texte und Fotos by Nadine Thiele 2004-2020