A- Wurf Tagebuch

12. Juli 2015

 

Mit einem lachenden und einem weinden Auge schließe ich heute das Tagebuch unserers wundervollen A- Wurfes- 8 Wochen sind wie im Flug vergangen, 8 Wochen mit wenig Schlaf, viel Welpen- TV und sooo vielen schönen Momenten! 8 Wochen, in denen wir 4 wunderbare Menschen und ihre Familien kennenlernen durfte! Wir haben die Zeit des Wartens zusammen gemeistert, haben hier bei uns wundervolle Tage verbracht und ich denke, es sind nicht nur Welpenkäufer geworden, sondern auch Freunde! Wehmütig haben wir heute morgen das Welpenzimmer wieder zu einem Esszimmer verwandelt! Auch Sophie vermisst ihre kleinen wilden Welpenfreunde etwas- sie hat ganz enttäuscht geschaut. Ich kann euch gar nicht genug danken- ihr seit einfach die besten Welpenkäufer die es gibt! :D Sicherlich bald schon, werden wir den ein oder andern wiedersehen ;)

11. Juli 2015 61. Lebenstag

 

Jetzt ist auch All the things you are- "Ares" in seinem neuen zu Hause angekommen! Er hatte die Ehre hier noch fast einen Tag Einzelkind zu sein. "Ares" hat die Autofahrt bis Wöllstadt sehr gut gemeistert, sich auch schon etwas mit seinem neuen Kumpel Thysson angefreundet- okay, alles Spielzueg wurde erstmal vor dem Neuzugang gerettet und auch die erste Nacht verlief vorbildlich!

10. Juli 2015 60. Lebenstag

 

Heute ging es hier zu wie im Taubenschlag ;) Erst wurde mittags And then you kissed me- "Corfe" von Angelika und Thorsten abgeholt, um ab heute für Stimmung in Münster zu sorgen. Er hatte fast ein Empfangskomitee wie die Queen in Berlin- so wurde er von allen erwartet! Danach musste natürlich erstmal alles erkundet werden- Garten, Wohnung, Zimmerkennel und dann schlääääft man seelig ein!

Kurze Zeit später kam dann auch schon Michelle mit ihrer Familie aus Haltern am See, um ihre All by myself- "Naya" mit nach Hause zu nehmen. Auch aus der Seestadt habe ich erstmal nur positive Rückmeldungen! Ein biiel gemecker auf der Autofahrt zähle ich jetzt mal nicht- schließlich kann man ja nicht einfach so von zu Hause abhauen! Im neuen zu Hause hat sie sich gleich einen tollen Schlafplatz ergattert- unterm Bett!

09. Juli 2015 59. Lebenstag

 

Jetzt sind es nur noch 3 Welplinge, die hier seit spätem Vormittag durch die Gegend hüpfen! Anything goes- "Gin" ist umgezogen. Ich habe schon jede Menge tolle Nachrichten aus dem neuen zu Hause bekommen- sie benimmt sich, als wäre sie schon immer da zu Hause gewesen, Geräusche, Menschen, Maschinen, andere Hunde- alles lässt sie kalt! Ihre Aussie- Heldin Minou himmelt sie an und Minou hat sich auch schon auf ein kleines Spielchen eingelassen! Alle sind glücklich und ich habe Freudentränen in den Augen!

07. Juli 2015 57. Lebenstag

 

Und schwupps, sind 8 Wochen Welpenzeit schon wieder rum :/ Heute habe ich die Welpen das letzte Mal gewogen und sie haben die letzte Wurmkur von mir bekommen. Am vergangenen Freitag hatten wir die Wurfabnahme vom Club und alle Welpen sind fit und gesund, bei den Jungs ist alles da, wo es sein sollte. Auch unsere Tierärztin war da und die Welpen wurden alle gechippt und geimpft. Seit heute dürften sie in ihre neuen Familien umziehen, aber noch ist es nicht soweit! Am Donnerstag Vormittag geht der erste Welpe in sein neues zu Hause und ich bin schon sehr traurig, dass diese wunderschöne Zeit schon wieder vorbei sein soll! Am Sonntag hatten wir alle Welpenkäufer samt Anhang zum kennenlernen eingeladen- es war ein wunderschöner Tag und der Wettergott hatte auch etwas Einsicht mit uns!

30. Juni 2015 50. Lebenstag

 

Eben hatte ich die Babies zum vorletzten Mal auf der Waage zum Wiegen- und in 9 Tagen zieht der erste Zwerg auch schon aus :/ Oh mann......Ich muss mir noch nen Jahresvorrat Taschentücher kaufen- sicher ist sicher!!! An die Halsbänder haben wir die Kleinen ja schon gewöhnt und gerade arbeiten wir am Leinen laufen.... was für ein Spaß und gewusel! Alles kreuz und quer und jeder will in die andere Richtung :D Mal sehen,wie wir es den Mäusen noch verclickern können! Das Rufen auf Namen klappt so lalala.... entweder alle kommen oder alle ignorieren ;) Vielleicht sollte ich es doch niocht im Rudel üben?!?! Am kommenden Freitag ist Wurfabnahme und unsere Tierärztin ist dann auch da- geimpft und gechippt müssen die Zwerge ja auch noch werden! Zur Zeit genießen wir endlich den Sommer und sind den lieben langen Tag draußen- die Mäuse finden es klasse! 

21. Juni 2015 41. Lebenstag

 

Soo, jetzt ist es amtlich- alle Welpen sind vergeben! Auch Mini- Maeve....  aähm "Naya", hat jetzt ihre Familie gefunden! 

Die Welpen sind auch schon fast 6 Wochen alt und erobern jeden Tag etwas mehr aus der großen weiten Welt! Der Auslauf im Garten ist abgebaut und sie toben mit den erwachsenen Hunden rum. Okay, Devon mag seine Kinder nicht wirklich und macht lieber einen riiiesen großen Bogen um sie. Opa Momo ist dafür eine perfekte Nanny- so wie wir ihn halt kennen! Maeve spielt total viel mit ihnen und so ist hier immer action :D Die ersten Ausflüge sind geplant, Auto fahren steht auf dem Programm und einen Termin mit anderen Kindern und Hunden haben wir auch ;) Seit heute tragen sie Halsbänder..... ist ihnen egal ;) Ich kann es immer noch nicht fassen, dass sie jetzt schon bald 6 Wochen alt werden- die Zeit rast nur so dahin und es macht einfach nur soooooooo mega viel Spaß die kleinen in den ersten Wochen zu begleiten und für die große Welt vorzubereiten!!!! 

12. Juni 2015 32. Lebenstag

 

Und schwupps nähern wir uns der 5. Woche! Die 2. Wurmkur hat nicht so gut geschmeckt- half aber auch nichts, was muss, das muss! Maeve umsorgt ihre Bande immer noch sehr liebevoll! Aber ab und an wird auch zurecht gewiesen- Ordnung muss sein! Die ersten Spieleinheiten mit den einzelnen Welpen hat Maeve mit Freude absolviert- sie ist voll und ganz in ihrer Rolle aufgegangen! Die Welpenbande darf jetzt auch mehrmals am Tag den kompletten Garten in Beschlag nehmen und genießt es- tooooben ;) Auch mit uns Menschen agiren die Welpen schon richtig gut- sie nagen an unseren Füßen, Klamotten und was sie sonst noch so ins Mäulchen bekommen! Sehr gut ist, dass das Wetter in den letzten Tagen so wunderschön war (ich hoffe ja, es bleibt so)- somit verbringen wir alle den ganzen Tag an der frischen Luft! Die ersten Welpenkäufer- Geschenke sind angekommen und der Rest folgt dann auch in den nächsten Wochen..... :D 

 

Unsere kleine Mini Maeve sucht weiterhin nach ihren passenden sportlichen neuen Menschen! DIE Person war einfach noch nicht dabei. Sie ist für uns etwas ganz besonderes- eine Kopie ihrer Mutter mit ganz viel Papa vom Wesen *schwärm* Natürlich sind auch Gin, Ares und Corfe einzigartig und einfach nur genial! Aber man hat ja immer so seinen speziellen Liebling :D Also, wenn du meinst, du wärst DER Mensch für Mini Maeve, scheu dich nicht, mit uns in Kontakt zu treten!

06. Juni 2015 26. Lebenstag

 

Und schwupps ist die Rasselbande schon wieder fast 4 Wochen alt- die Zeit rast nur so dahin :/ Mittlerweile haben wir den Welpenauslauf im Haus 2x vergrößert und der Garten wurde auch schon inspiziert! Das schöne Sommerwetter gestern hat die Bande aber fast verschlafen- es war für große Erkundungstouren einfach unerträglich warm. Gin, Ares und Corfe haben Anfang der Woche auch ihre neuen Familien kennengelernt und waren nach dem Besuchsmarathon seelig am Schlummern. Leider sind die beiden Interesseten für unsere kleine Mini Maeve wieder abgesprungen und so sucht sie ein neues akties sportliches zu Hause. Maeve ist eine wunderbare Mutter, die sich jetzt aber auch scn immer mehr zurückzieht! Die Kleinen fressen ihre Breimahlzeiten sehr gut und bekommen meistens Milch nur noch als Nachtisch. Wir sind sehr zufrienden mit der Bande und freuen uns auf die uns noch verbleibende gemeinsame Zeit!!!

 

30. Mai 2015 19. Lebenstag

 

2 1/2 Wochen sind die 4 schon alt- die Zeit rast dahin! Und in der Wurfkiste wird es auch immer wuseliger ;) Alle Äuglein sind offen und die Ohren fange auch an zu funktionieren! Die Welpen versuchen sich immer mehr darin zu laufen und werden immer besser! Am Mittwoch war die Zuchtwartin des Clubs hier und war mit allem sehr zufrieden. Jetzt stehen die Namen endgültig fest und die Papiere werden gedruckt! Diese Woche gab es auch die erste Wurmkur- fanden sie alle gar nicht so schlecht! Aber ich denke, bei der nächsten Wurmkur in 2 Wochen sieht es schon anders aus...... 

Jetzt am Wochenende geht der Besuchermarathon los und dann steht auch bald fest, wo die Welpen ihr aufregendes Borderleben führen dürfen ;) 

25. Mai 2015 14. Lebenstag

 

Heute morgen blinzelte mich die kleine "Gin" (Hündin 1) als erstes an ;) Ihre Schwester und der "Dicke" (Rüde 1) folgten dann auch! Der schwarz- weiße Rüde hat sich wohl mehr auf das Zunehmen konzentriert und heute dann auch die 1kg- Marke geknackt ;) Aber auch er wird mich noch früh genug anzwinkern :D Die Bande ist einfach nur toll!!!!! Wir sind alle soooooo verliebt ;) 

23. Mai 2015 12. Lebenstag

 

Maeve geht wieder mit Spazieren und lässt die kleinen Mäuse auch so immer wieder mal alleine in der Wurfkiste. Gibt es aber zuviel gezeter, ist sie schnell wieder da! Unsere beiden dicken Wale (schwarz- weiße Hündin und tricolour Rüde) haben gestern die 1 kg Marke geknackt und ich bin mir sicher, dass auch der schwarz- weiße Rüde es spätestens Montag geschafft hat! Unsere kleine Mini- Maus braucht da wohl noch ein paar Tage länger, lässt sich aber nie die Butter vom Brot nehmen :D 

Es ist einfach nur zucker, wenn die kleinen durch die Kiste krabbeln! Mittlerweile stemmen sie sich auch schon auf ihre Vorderbeinchen und versuchen so voran zu kommen! Das Bellen und Knurren wird auch intensiver und wenn dann nächste Woche die Augen auf gehen, geht endlich die Post ab! Ich bin super zufrieden mit der kleinen Bande und Mama Maeve- einfach ein zauberhaftes Kleeblatt!!!! 

18. Mai 2015 7. Lebenstag

 

Alle 4 haben heute morgen ihr Geburtsgewicht verdoppelt- es sind aber auch kleine Fressmonster ;) Aus der Welpenkiste hört man immer wieder knurren und bellen- sie können nichts sehen und hören, müssen sich aber schon anmotzen :D Seit gestern darf Papa Devon auch wieder ins Wohnzimmer und hat auch schon den ein oder anderen Blick auf die Welpen geworfen..... er findet es ja immer gruselig, so kleine Hunde vor sich zu haben. Maeve verlässt jetzt auch schon mal für längere Zeit die Welpenkisten (so ca 15 Minuten) und ist mit uns im Garten oder in einem anderen Zimmer. Mal sehen, wann sie wieder das Gassi- geh- Fieber packt?!? Seit gestern haben wir den Welpen auch ihre Namen für die Papiere zugeordnet- wir haben uns für Liedtitel von Frank Sinatra entschieden.

 

Hündin 1 (black white with tan) Anything goes

Hündin 2 (black white) All by myself

 

Rüde 1 (black white with tan) All the things you are

Rüde 2 (black white) And then you kissed me

 

15. Mai 2015 5. Lebenstag

 

Wahnsinn wie die Zeit verfliegt! Aber wenn man den ganzen Tag fast nur vor der Welpenkiste sitzt, ist es vielleicht kein Wunder?!? Die Babies sind einfach soooo toll! Kleine dicke Meerschweinchen! :D Mittlerweile darf Opa Momo auch wieder ins Wohnzimmer, Papa Devon muss noch draußen bleiben- aber er hat an den Welpen sowieso nicht so viel interesse. Im Laufe des Tages werden wir bei allen neue Einzelfotos machen....

 14. Mai 2015 3. Lebenstag

 

Die 2. Nacht mit unserem Kleeblatt war sehr ruhig, alle haben immer wieder die Nähe von Mama oder einem Geschwisterchen selber gesucht. Hündin 2 führt heute morgen die Gewichtstabelle an- 468g bringt sie auf die Waage. Aber auch kein Wunder- sie hängt immer an der Bar ;) Ist sie mal nicht angedockt, macht sie sich lautstark bemerkbar. Die Jungs sind zur Zeit noch die gemütlicheren.... Maeve hatte kurzzeitig überlegt, ob sie nicht doch schon wieder mit zum Spazieren gehen geht- sich dann aber doch für die Welpenkiste entschieden ;) Ich sitze auch irgendwie nur noch davor und bestaune sie alle :D Maeve ist einfach eine wundebare Mutter und die Babies einfach nur Zucker!!!

13. Mai 2015 2. Lebenstag

 

 Der Tag hat leider traurig begonnen- wir mussten uns von unserem Erstgeborenen verabschieden! Habe einen gute Reise kleiner Prinz. Auch wenn er nicht mehr bei uns ist, haben wir ihm einen Namen gegeben "An Angel to remember", denn er wird immer etwas ganz besonderes für uns bleiben!

 

Den anderen Vier Welpen geht es super- alle haben zwischen 27g und 42g zugenommen und auch Maeve ist weiterhin sehr mit ihrer neuen Aufgabe als Glucke beschäftigt! 

 

dsc-0104               dsc-0108

 

 12. Mai 2015 65. Trächtigkeitstag/1. Lebenstag

 

1. Welpe tricolour Rüde 4:28 Uhr, 331g
2. Welpe tricolour Hündin 4:47 Uhr, 267g
3. Welpe tricolour Rüde 5:25 Uhr, 366g
4. Welpe schwarz- weiß (?), Rüde, 6:29 Uhr,307g
5. Welpe schwarz- weiß (?), Hündin, 7:17 Uhr, 375g

 

Wir haben fertig;) Maeve ist eine zauberhafte instinktsichere Hündin! Alle 5 sind fit und trinken! 
Einzelfotos sind jetzt auch online! 

Temperaturtabelle

 

Trächtigkeitstagmorgensmittagsabends
51. TT (28. April 2015)37,5 Grad  
55. TT (02. Mai 2015)37,4 Grad37,2 Grad 
56. TT (03. Mai 2015)38,2 Grad37,5 Grad 37,8 Grad
57. TT (04. Mai 2015)37,6 Grad37,4 Grad37,8 Grad
58. TT (05. Mai 2015)37,6 Grad37,3 Grad37,5 Grad
59. TT (06. Mai 2015)37,5 Grad37,4 Grad37,7 Grad
60. TT (07. Mai 2015)37,4 Grad37,7 Grad37,7 Grad
61. TT (08. Mai 2015)37,2 Grad37,6 Grad37,4 Grad
62. TT (09. Mai 2015)37,5 Grad37,4 Grad 37,6 Grad 
63. TT (10. Mai 2015)37,3 Grad37,7 Grad37,4 Grad 

 

11. Mai 2015 64. Trächtigkeitstag

 

8:00 Uhr: Die Temperatur ist gefallen- 36,5 °. 

 

Bei ca.  80 % der Hündinnen kommt es 24-36 Stunden vor dem Einsetzen der Wehen zu einem Abfall der Körpertemperatur um 1°C. 

 

16:00 Uhr: Wir kommen gerade zurück vom Gassi gehen. Maeve war nicht so amüsiert darüber, aber was sein muss, muss sein ;) Jetzt warten wir einfach mal wieder.... Aber dieses Warten hat ja bald ein Ende!! ;) Ihre Temperatur lag eben bei 36,9°. Es wird hier wohl eine laaaaange Nacht!

 

19:30 Uhr Die Temperatur ist wieder oben- 37,6°. Ihr Abendbrot hat ihr wieder sehr gut geschmeckt. Maeve liegt nur noch in der Wurfkiste- hecheln tut sie noch nicht. Also noch keine Eröffnungswehen? Oder ist sie einfach nur hart im nehmen? Opa Momo und Sophie sind mittlerweile ausquartiert- danke an meine Eltern! und Devon darf das Wohnzimmer nicht mehr betreten- Prinzessin Maeve hat hier jetzt das Kommando! ;) 

 

Mit dem Einsetzen der Eröffnungswehen steigt sie allmählich  wieder an, um nach der Geburt wieder ihre ursprüngliche Höhe zu erreichen

 

10. Mai 2015 63. Trächtigkeitstag

 

Heute ist eigentlich Tag X...... 63 Tage nach Deckung, aber ob der Decktag auch der Tag der Befruchtung war, kann man nicht sagen !Maeve ihr Appetit ist immer noch sehr groß- beim Mittagessen vorbereiten wollte sie unbedingt Paprika essen und auch ihr Frühstück war sehr schnell inhaliert! Die Temperatur ist weiterhin deutlich über 37 °. Insgesamt ist sie meiner Meinung nach aber schon unruhiger als die letzten Tage. Auch nachts schläft sie nicht an einer Stelle, sondern wandert hin und her. Gestern Abend hat sie auch das erste Mal die Wurfkiste umdekoriert..... Vielleicht gibt es morgen ja die lang ersehnten Welpen?!? Wunschdenken? Realität? Warten ist einfach nur doof ;) ! 

 

09. Mai 2015 62. Trächtigkeitstag

 

Ich muss doch schon wieder was schreiben..... Wir warten weiterhin.... und irgendwie habe ich darauf keine Lust mehr ;) Okay, Maeve wohl auch nicht, denn der dicke Bauch schränkt sie schon sehr ein, die Weltherrschaft zu übernehmen! Heute ist ja auch "erst" der 62. Trächtigkeitstag..... Vielleicht möchte sie bis Sonntag zum Muttertag warten?!?! Ihre Temperatur heute morgen war noch oben- 37,5 °. Selbst meine Mutter sitzt zu Hause auf heißen Kohlen undkann es kaum noch abwarten..... Maeve schläft sher viel und möchte nicht so gerne, dass die anderen Hunde in ihrer Nähe sind. Das Fressen heute morgen schmeckte ihr noch sehr sehr gut.... ich mach mir erstmal noch nen Kaffee und dann schauen wir mal, was der Tag noch so bringt!

 

07. Mai 2015 60 . Trächtigkeitstag

 

Hier ist alles ruhig..... wir warten einfach ab, was so passiert! Ich werde die Temperaturtabelle mehrmals täglich aktualisieren und hier erst wieder was schreiben, wenn auch was passiert! :) 

 

06. Mai 2015 59. Trächtigkeitstag

 

Den 59. Trächtigkeitstag haben wir fast geschafft- und die Welpen lassen sich Zeit..... Irgendwie geht mir das Warten heute ganz schön auf den Geist ;) Schlimmer wie Weihnachten wartet man auf das, was da wohl kommen mag.... Maeve geht es super- morgens beim Spaziergang hat sie sich mit Devon noch einen kleinen Wettlauf gegönnt und auch nachmittags im Garten musste sie mit ihm spielen! Jetzt liegt sie neben mir auf dem Sofa und lässt sich nen bissel den dicken Bauch streicheln! 

 

05. Mai 2015 58. Trächtigkeitstag

 

Das Futter schmeckt wieder bzw wird wieder im Maeve- Tempo verschlungen, die Temperatur ist weiterhin deutlich über 37 Grad und Prinzessin Maeve lässt uns weiterhin warten! Mal sehen, wie lange noch..... Mittwoch wird es auf jeden Fall keine Welpen geben ;) Auf den Spaziergängen macht sie aber doch etwas mehr auf schwanger. Und auch die Wurfkiste wird mehr und mehr angenommen! Ich habe sogar Opa Mo mit ihr da drin liegend erwischt. Auch tagsüber zeigt sie ab und an mehr Unruhe und weiß nicht genau, wo und wie sie sich betten soll. 

 

04. Mai 2015 57. Trächtigkeitstag

 

Gestern habe ich geschrieben, dass das Futter noch schmeckt..... Hätte ich mal lieber abends den Tagebucheintrag gemacht ;) Fressen geht gerade nur noch im Liegen und gaaaaanz laaangsam! Der gestrige Interessentenbesuch wurde auch tatkräftig von Maeve überzeugt, dass es ihr sehr schlecht geht.... Sie ist auch heute nur auf der Suche nach Mitleid! Die Temperatur ist weiterhin über 37 Grad und so warten wir weiter- ein paar Tage können sich die Welpen auch ruhig noch Zeit lassen!!!

Es werden gerne Wetten angenommen, wann die Püppies sich auf den Weg machen ;) 

Gestern Abend war auf jedenfall schon ordentlich Ramba Zamba im Bauch :D 

 

03. Mai 2015 56. Trächtigkeitstag

 

Wir nähern uns dem Ziel ;) Die letzten Tage sind angebrochen! Maeve schläft sehr viel, ist auf den Spaziergängen aber immer noch sehr gut mit unterwegs! Nachts ist sie unruhiger und wandert viel hin und her! Ihre Temperatur ist immer noch oben (heute morgen 38,2 Grad). Das Futter schmeckt auch noch sehr gut. Seit ein paar Tagen sondert sie hellen durchsichtigen Schleim ab- aber da ist alles im grünen Bereich! Am vergangenen Mittwoch hat unsere Tierärztin noch mal einen Blick auf sie geworfen, alles fit! Hier wird heute oder morgen noch alles für die bevorstehende Geburt vorbereitet- Wurfprotokoll, Waage und was man sonst noch so braucht! 

 

29-tag              54-tag                                      29. Trächtigkeitstag                                                                                 54. Trächtigkeitstag

 

 

28. April 2015 51. Trächtigkeitstag

 

Gestern schon habe ich die Wurfkiste für Maeve zurecht gemacht und sie hat auch schon Probe gelegen. Aber zur Zeit zieht sie es vor, lieber bei uns im Schlafzimmer im Bett zu liegen... Da muss ich ihr in den verbleibenden 2 Wochen noch verklickern, dass das nicht der optimale Geburtsplatz ist.... 

Maeve verbringt sehr viel Zeit mit Körperpflege, ihre Zitzen sind nochmal größer geworden und das Fell an ihnen ist auch etwas lichter geworden. Futter schmeckt weiterhin sehr gut und wir werden zu 3 Mahlzeiten täglich übergehen- der Platz im Bauch wird ja immer weniger.

 

maeve-wurfkiste

 

 

22. April 2015 45. Trächtigkeitstag 

 

Es sind "nur" noch 3 Wochen, bis wir unser A´s begrüßen dürfen und das heißt, dass 7 Wochen schon geschafft sind ;) Maeve schraubt ihre Aktivitäten stark zurück. Sind wir alle im Garten, liegt sie lieber auf den kühlen Fliesen im Haus und kommt nur zum Pippi machen raus. Auch auf den Spaziergängen ist sie deutlich ruhiger geworden! Rennspiele mit Devon lässt sie komplett, aber an und an muss sie doch mit ihm ein bißchen spielen. Gestern habe ich mit Devon und dann auch mit ihr im Garten etwas gearbeitet- sie hatte hunger :D Schicken zum Target, Aportel halten und Fuß laufen konnte sie machen! Abends und auch morgens muss für sie immer eine extra Kuschelrunde eingelegt werden- ihr kleines Bäuchlein braucht Aufmerksamkeit :D 

Heute hat sie noch einmal eine Entwurmung bekommen. Anfang nächster Woche werde ich die Wurfkiste für sie herrichten- mal sehen, was sie davon hält.....

 

Die Knochen verstärken sich. Die Welpen können nun leicht unter der Bauchdecke ertastet jedoch noch schlecht gezählt werden. Die Haare am Bauch der Hündin fallen aus. 

 

13. April 2015 36. Trächtigkeitstag 

 

Maeve ist die Zicke vom Dienst ;) Kauknochen werden verteidigt, aber nicht gefressen. Heute morgen bei der ersten Gassi- Runde musste Spielkumpel Rudi ganz schön was einstecken, wenn er Maeve auch nur angeschaut hat.... Ansonsten ist sie sehr verschlafen und wird träger! Essen ist immer noch nicht so ihr Ding. Morgen werden wir Welpenfutter für Maeve kaufen, vielleicht schmeckt das ja besser?!?!

Körperlich hat sie sich schon sehr verändert. Ihre Taille ist breiter geworden- dabei hat sie erst 1 Kg zugelegt! Ihre Zitzen sind nochmal größer geworden. 

 

Die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen. Die Föten sehen nun aus wie Hunde. Kopf und Rumpf sind unterscheidbar. Das Geschlecht ist bestimmbar. Die Fellfarbe entwickelt sich. Der Herzschlag der Föten ist per Stetoskop hörbar. 

 

07. April 2015 30. Trächtigkeitstag 

 

Wir sind zurück vom Ultraschall- mit positiven Neuigkeiten! Maeve wurde im stehen ohne zu rasieren geschallt und wir konnten 4 gut entwickelte Fruchtanlagen sehen und evtl. auch eine 5. Wir sind aber auch mit 4 super zufrieden! 

Maeve ihr Appetit ist immer noch nicht wieder da. Aber mit ein bissel Zutun isst sie dann auch ;)

Wir haben die Hälfte der Trächtigkeit schon hinter uns gebracht und hoffen, dass die zweite Hälfte genauso unkompliziert und schnell vorbei geht! 

 

Die Embryos sind etwa walnussgroß und gleichmäßig im Uterus verteilt. Zehen, Barthaare und Krallen beginnen sich zu entwickeln.

 

03. April 2015 26. Trächtigkeitstag 

 

Unglaublich aber wahr- Maeve ihr Appetit ist nicht mehr da..... Gestern Abend und auch heute morgen war große Überredungskunst in Form von Würstchenwasser gefragt, damit sie ihre Portion überhaupt essen konnte! Okay, sie nagt jetzt nicht am Hungertot, aber ich konnte sie einfach nicht leiden sehen :D 

  

Die Augen und Nervenstränge im Rückenmark werden gebildet (21. bis 28. Tag). Die Organbildung beginnt. In dem derzeitigen Zustand sind die Embryonen sehr stark defektgefährdet. Die Entwicklung der Zitzen beginnt.

 

31. März 2015 23. Trächtigkeitstag 

 

Wahnsinn, wie die Zeit gerade verfliegt- wir haben schon wieder eine Woche geschafft und befinden uns schon in der 4. Trächtigkeitswoche! Maeve ist immer noch mega verfressen- alles, was auch nur annähernd fressbar erscheind wird eingesaugt ;) Beim gestrigen Obedience Training war sie sehr träge und war mehr an den Pferdeäpfeln in der Reithalle interessiert. Kurze Sequenzen mit viel Futter konnte sie aber doch arbeiten ;) Sie geht jetzt erstmal in Muttschutz und darf sich mit Spaziergängen und Devon necken auslasten :P Liegt sie sonst immer am Liebsten sehr weich auf dem Sofa oder im Hundekorb, wählt sie jetzt sehr oft das kühle Laminat oder die Fliesen im Flur. Trotzdem holt sie sich ihre Kuscheleinheiten ab und präsentiert uns da immer schön ihren Bauch zum Streicheln! Dann kann man auch schon schön die vergrößerten Zitzen sehen. Heute morgen hat sie mir ein sehr eindeutiges Zeichen gegeben, dass sie trächtig ist- sie hat zähflüssigen, klaren Schleim abgesondert. Das ist ab dem 21. Tag ein deutliches Zeichen :D Wir könnten theoretisch auch diese Woche schon zum Ultraschall fahren- werden uns aber bis nach Ostern gedulden ;) 

 

Am 19. Tag setzen sich die Blastocyten (Keimbläschen) in der Gebärmutterwand fest. Diese formen embrionale Bläschen. Ab dem 21. Tag sondern viele Hündinnen zähflüssigen, klaren Schleim ab. Das ist ein eindeutiges Zeichen, dass der Deckakt geklappt hat! Am 22. Tag sind die Embryonen sichtbar. Der Herzschlag kann zur Diagnose der Trächtigkeit herangezogen werden.

 

22. März 2015 14. Trächtigkeitstag 

 

HUNGER!!!!!! Nichts ist vor Maeve sicher.... mein Frühstücksbrot musste schon dran glauben und auch der Bio- Abfall ist mehr als interessant! Ansonsten geht es Maeve blendend! Sie tobt auch auf den Spaziergängen und im Garten wieder mehr mit Devon.

In der Woche nach Ostern wissen wir es dann aber auch genauer- ich habe einen Termin zur Ultraschalluntersuchung gemacht! 

 

 

17. März 2015 9. Trächtigkeitstag 

 

Heute Vormittag haben wir das wunderschöne Frühlingswetter für einen schönen langen Spaziergang genutzt. Alle 3 Hunde fanden es toll wieder zusammen laufen zu dürfen! Maeve ihre Läufigkeit ist definitiv zu Ende- "unter den Rock" gucken wird seit 2 Tagen bestraft ;) 

Gestern waren wir beim Obedience- Training und Maeve hat wunderbar mitgearbeitet! Ihre Lieblingsübung ist z. Z. das Schicken in die Box bzw zum Target... da gibt es ja immer schön Futter :D 

 

14. März 2015 6. Trächtigkeitstag 

 

Heute ist Maeve vielleicht schon den 6. Tag tragend und es geht ihr sehr gut! Sie ist total verschmust und sucht etwas mehr Ruhe wie sonst. Sie liegt am Liebsten im Schlafzimmer und döst. Ihr Fell ist seidig und glänzt wie eine Speckschwarte :) 

 

09. März 2015 12. Läufigkeitstag/ 1. Trächtigkeitstag 

 

Es hat gefunkt- heute haben Devon und Maeve sich getraut! 

Ob es geklappt hat, wird uns der Ultraschall in ca. 30 Tagen zeigen. Wir sind sehr zuversichtlich und erwarten die Welpen um den 10. Mai 2015.

 

07. März 2015 10. Läufigkeitstag

 

Hier ist noch alles sehr entspannt! Devon kontrolliert zwar jeden morgen sein Mädel, aber dabei bleibt es! Maeve möchte auch noch nicht so gerne, dass er ihr "unter den Rock schaut" ;) Ich denke, dass eine Deckung nicht vor Montag oder Dienstag stattfinden wird!

Opa Mo hat von der Läufigkeit irgendwie noch gar nichts mit bekommen- er macht das, was er am Besten kann: chillen!   

 

27. Februar 2015 2. Läufigkeitstag

 

Zurück vom Tierarzt mit einer kerngesunden Maeve- dem Wurf steht aus dieser Seite nichts im Wege! Maeve ist fit, frech und verfressen wie immer. Bei unserer Tierärztin war die Leckerlie- Dose mehr als beliebt und nach unserem Besuch auch fast leer.....

Fast 2 Monate früher als erwartet hieß hier auch einiges umzuplanen- aber wir haben es geschafft! 

Nun warten wir ab, wann der Tag der Tage ist und melden uns dann wieder! 

 

26. Februar 2015 1. Läufigkeitstag

 

7 Wochen früher als erwartet, ist Maeve seit heute läufig! Morgen werden wir zum Check- up zum Tierarzt fahren und auch Wurmkuren für die gesamte Bande holen! 

 

Copyright aller Texte und Fotos by Nadine Thiele 2004-2017