Beauly Firth Caol Ila- "Kayleigh"

Im Irischen wüde es Ceilí geschrieben werden, was man mit Party ( Celebration ) übersetzen könnte.
In Irland bedeutet der Name auch 'Mondkind'. Die griechische Mondgöttin trägt den Namen ebenfalls.

Hündin    geb.: 30. Juni 2018   VDH ZBrH BOC 22390   black white

HD: ??   ED:  ??  Größe: ??   Gewicht: ?? 

CEA-DNA normal   TNS- DNA normal   IGS- DNA normal   Glaukom und Goniodysgenesis- DNA normal   MH- DNA normal   NCL5- DNA normal   RS- DNA normal   MDR-1- DNA normal    

SN- DNA folgt

 Gonioskopie folgt

 CEA/PRA/Kat./MPP folgt 

 

Farbträgerschaft evtl. slate- white, red- white & tan

 

vollständiges Scherengebiss

 

 Züchter: eigene Nachzucht, C-Wurf

 

Azubi

Die erste Nachzucht die bei uns bleiben wird! Einfach was ganz besonderes. Bis zum C- Wurf habe ich mir Zeit gelassen und aus den 5 wundervollen Hündinnen Nr. 8 ausgewählt! "Kayleigh" sorgt hier ordentlich für Stimmung - Party eben! Die kleine Juna-Tochter macht sich einfach blendend! Sie lernt unheimlich schnell - Unfug oder Nützliches, ist ihr dabei völlih egal. Wir haben spielerisch schon ein paar Elemente aus dem Obedience oder Agility trainiert und mit klarem Kopf ist sie immer und jeder Zeit dabei! Kayleigh hat eine enorme Sprunkraft - aus dem Platz mir ins Gesicht springen, ist eine Leichtigkeit für sie. Ich freue mich tierisch, weiterhin mit ihr zu arbeiten! Im Rudel testet sie gerade aus, wie weit man gehen kann und hat bei Maeve noch etwas Narrenfreiheit... vor Devon hat sie Respekt und Mama Juna hat mit ihr eine tolle Freundin gefunden. 

Copyright aller Texte und Fotos by Nadine Thiele 2004-2019